Die Zusammenhänge verstehen

Zu den Aufgaben der Arbeitsgemeinschaft Israel gehört der Bildungsauftrag, um ein Verständnis für den Staat Israel, seine Nachbarn und den Nahost-Konflikt entwickeln zu können. Neben den öffentlichen Vorträgen und dem Einladen externer Referenten, ist das Bearbeiten der historischen Hintergründe durch uns ein wichtiger Bestandteil der wöchentlichen Treffen. Am letzten Mittwoch (03.05.17) beschäftigten wir uns beispielsweise mit dem komplexen Thema des Oslo-Friedensprozesses. Levi stellte in einem äußerst gelungenen Vortrag die wesentliche Stationen dar und stieß interessante Diskussionen an.